Endlich Baubeginn für AWo-Werkstatt auf dem Heidenberg >
< Baustart für Reitplatz auf Birkelbacher CJD-Gelände
23.05.2011 08:40

Oberndorfer Kindergarten zu Gast bei BERGE-BAU


Die 20 Kinder des Oberndorfer Kindergartens staunten nicht schlecht, als sie die Baustelle „In den Espen“ bei Feudingen besichtigen durften. Endlich konnten sie die Maschinen bei vollem Einsatz beobachten.  Zu sehen war das Mehrzweckgerät, der Kabelpflug und der Kabelauslegewagen (Unimog).

Gespannt lauschten die Schulkinder des Kindergartens den Worten von Bauleiter Jörg Pritzel, als dieser die Vorgehensweise auf der Baustelle erklärte. „In den Espen“ wurde durch die Firma BERGE-BAU ein Mittelspannungskabel und ein PE Leerrohr verlegt.

Vor allem beim Anblick des mächtigen Kabelpflugs waren die Kinder und die drei Kindergärtnerinnen Sandra Schmidt, Jennifer Schäfer und Sabine Radtke sehr beeindruckt. Anfassen und „ausprobieren“ war hier ausdrücklich erlaubt und hinterließ einen bleibenden Eindruck.

„Ich denke in den nächsten Jahren haben wir bestimmt 20 neue Bauleiter“, scherzte Jörg Pritzel.




AMS BAU - Arbeitsschutzmanagementsystem der BG BAU
Bauunternehmen BERGE-BAU - ... seit 125 Jahren Bauen und Ideen
Golfclub 'Wittgensteiner Land'
Pro-Verkehrsanbindung-Wittgenstein - Realisierung der 'route 57' von Kreuztal bis Erndtebrück!
Leben + Wohnen an der Dill - Bebauung des Pertuisplatzes in der Innenstadt von Herborn (Berge-Bau GmbH & Co. KG + Winkel & Partner)