Oberndorfer Kindergarten zu Gast bei BERGE-BAU >
< Schnelles Surfen ab Jahresmitte
13.05.2011 15:43
Von: CJD

Baustart für Reitplatz auf Birkelbacher CJD-Gelände

Anlage soll Ende Juni fertig sein / Schirmherrin: Prinzessin Nathalie


Birkelbach. Seit etwa mehr als einer Woche sind Baumaschinen der Firma BERGE-BAU auf dem CJD-Gelände in Birkelbach im Einsatz, um den lang ersehnten Reitplatz zu realisieren. Voraussichtlich kann die offizielle Inbetriebnahme des Reitplatzes am Donnerstag, den 30. Juni, stattfinden. Mit dieser Feierlichkeit möchte sich das CJD Siegen-Wittgenstein bei allen Spendern und Unterstützern bedanken, die den Bau des Reitplatzes ermöglicht haben sowie bei Nathalie Prinzessin zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg, die die Schirmherrschaft für den Reitplatz übernommen hat.


Mit dem Bau des Reitplatzes und dem Ausbau der tiergestützen Therapie im CJD Siegen-Wittgenstein wir ein breit gefächertes Angebot für Kinder und Jugendliche geschaffen, das eine Vielzahl an Erlebnis- und Fördermöglichkeiten bietet. Tiergestützte Pädagogik und Therapie sind seit den 1960er Jahren wissenschaftlich belegt. Grundlage ist der emotionale Kantakt- und Beziehungsaufbau zum Tier. Kindern und Jugendlichen fällt es oft viel leichter, Kontakt zu Tieren aufzunehmen, sie zu streicheln, mit ihnen zu sprechen und sie zu versorgen. 

Der Umgang mit den Pferden hilft den Kindern und Jugendlichen, Achtung vor dem Charakter des Tieres zu erwerben, seine Bedürfnisse zu erkennen und im zunehmenden Vertrauen sich selbst dem Pferd anzuvertrauen. Der Kontakt mit den Pferden unterstützt dahingehend, motorische Fähigkeiten und den Gleichgewichtssinn zu entwickeln, was eine bislang unterschätzte Auswirkung auf den logischen und sprachlichen Lernprozess von Heranwachsenden hat. Die Kinder und Jugendlichen gewinnen neues Selbstvertrauen. Der Umgang mit den Tieren hilft den Kindern und Jugendlichen, die Grundlagen für kognitives Lernen und die Wahrnehnung zu erweitern. 

Zurzeit absolvieren zwei Mitarbeiterinnen des CJD Siegen-Wittgenstein eine Ausbildung zur Reittherapeutin. Perspektivisch soll das Angebot der Reittherapie auch der Öffentlichkeit zur Verfügung stehen. Auf diesem Weg bedankt sich das CJD Siegen-Wittgenstein bei allen, die sich an dem Projekt Reitplatz beteiligt und durch ihre Spenden den Bau des Reitplatzes ermöglicht haben.




AMS BAU - Arbeitsschutzmanagementsystem der BG BAU
Bauunternehmen BERGE-BAU - ... seit 125 Jahren Bauen und Ideen
Golfclub 'Wittgensteiner Land'
Pro-Verkehrsanbindung-Wittgenstein - Realisierung der 'route 57' von Kreuztal bis Erndtebrück!
Leben + Wohnen an der Dill - Bebauung des Pertuisplatzes in der Innenstadt von Herborn (Berge-Bau GmbH & Co. KG + Winkel & Partner)